Presseerklärung zum Bericht „Fusion der Sparkasse wohl erst zum 1. Januar 2016“

Nach dem Hauruck-Verfahren, mit dem die Fusion der Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe mit der Verbandssparkasse Wesel durch die zuständigen Stadt- und Gemeinderäte gepeitscht worden ist, um u.a. aus steuerlichen Gründen diese Fusion rückwirkend zum 1. Januar 2015 wirksam werden zulassen, kann die neueste Meldung, dass der Fusionsvertrag noch nicht fertig ist und deshalb die Fusion erst zum…