Betuwe – Linie

  • Wir bestehen auf adäquaten Lärmschutzmaßnahmen im Verlauf der Betuwe-Linie
  • Die entstehenden Kosten dürfen nicht der Bevölkerung der Stadt Voerde aufgebürdet werden; vielmehr muss der Profiteur des Ausbaus – die Deutsche Bahn nämlich – dafür aufkommen.