Markt am Dienstag in Voerde – künftig am Spätnachmittag oder frühen Abend?

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Haarmann,

der Ortsverband Voerde der FDP hat sich vor einigen Tagen mit den Markttagen in Voerde beschäftigt. Dabei war die einhellige Meinung die, dass seit Monaten der Markttag „Dienstag“ zunehmend sowohl von den Händlern wie von den Käufern schlechter besucht wird. Das wird vielfache Gründe haben. Ursächlich dafür wird sicher auch der immer größer werdende Leerstand bei den dort liegenden Geschäftslokalen sein.

Um eine weitere Verödung des Marktplatzes zu vermeiden, regen wir an, das Marktgeschehen zunächst versuchsweise an den Dienstagen von den Vormittagsstunden auf den Spätnachmittag oder frühen Abend zu verlegen. Das ist in Gemeinden am Niederrhein und in den benachbarten Niederlanden mit großem Erfolg geschehen.

Ich bitte Sie, unsere Anregung in den dafür zuständigen Gremien beraten und entscheiden zu lassen.

Dankbar wäre ich Ihnen, wenn Sie mir den Empfang dieser Anregung bestätigen und Ihren weiteren Umgang damit mitteilen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Benninghoff